Aktuelles

Den fortlaufenden Stundenplan finden sie hier > klick <

Hier finden Sie Hinweise auf

  • befristete Workshops, die in den kommenden Wochen starten oder aktuell laufen.
  • besondere Arbeitsprojekte
  • Veröffentlichungen

Mi

26

Apr

2017

Künstler zu Besuch - Termin 12. 5. 2017 - David Ramos

Informationen zu

Künstler zu Besuch - David Erick Ramos

Workshop (in Englisch)
Freitag, 12. Mai 18:30 - 20:30   (Einlass ab 18:00h)
Die Züge aus Richtung Köln und Bonn treffen gegen 18:00h in Roisdorf ein. Für den Fußweg vom Bahnhof zum Studio braucht man im gemütlichen Tempo 5 bis 10 Minuten.
Ich rechne damit, dass die ersten Gäste zwischen 18:00 und 18:15 eintrudeln. Dann hat man noch etwas Zeit, miteinander zu erzählen.
Das "Kernprogramm" soll von etwa 19:00 bis 20:00 stattfinden.
Die Ankündigung von Davids Tourneeplan:
Youtuber and Zelda Symphony soloist David Erick Ramos will present different types of ocarinas and discuss their history, including how they made it into Nintendo's "Legend of Zelda" series. Come here David perform a variety of music styles, ask questions, and bring your own ocarina for a live tutorial! (Limited Seating)

 

20:30 werden wir das Studio schließen. Wer möchte, kann mit uns zum Abendessen in ein benachbartes Landgasthaus gehen.

Nur damit keine Missverständnisse entstehen: Das Abendessen muss jeder selbst finanzieren.  ;-)

 

 

Die Eintragung auf der Gästeliste erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung. Bitte nicht vergessen, diese mitzubringen.

 

Apropos finanzieren:

Der Basis-Eintritt beträgt  5€ . Die brauche ich für meinen Aufwand.

Darüber hinaus hofft David auf großzügige Spenden, die zur Finanzierung seiner Tournee beitragen sollen.

 

Ich freue mich auf Euch!

 

 

Elisabeth Stennes-Falter

 

Roisdorf, den 26. 4. 2017

mehr lesen

So

13

Sep

2015

Akkordzithertreff 3.10.2015 - Einladung

Am Samstag, den 3.10.2015 ...

... wird ein Akkordzithertreffen stattfinden.


Die Einladung richtet sich sowohl an ehemalige als auch aktive Akkordzitherspieler.
Die vorbereitete Auswahl der Musikstücke ist so vielfältig, dass für ganz verschiedene Geschmacksrichtungen etwas dabei sein wird. Für die Ungeübten bereite ich einfache Begleitstimmen vor, damit sie auch dann mitmachen können, wenn die Fortgeschrittenen zügig in die Saiten greifen.

Das dreistündige Programm:
11:00   Begrüßung
11:15   Stimmung der Instrumente prüfen und einander angleichen.
            anschließend gemeinsames Musizieren Teil 1
12:30   Mittagspause - Gespräche in gemütlicher Runde
13:00   Gemeinsames Musizieren Teil 2
14:00   Ende des offiziellen Programms

Kosten
Für meine aktiven Schüler ist die Teilnahme am Akkordzithertreff kostenlos.
Für alle anderen fällt für das dreistündige Treffen eine Teilnahmegebühr von 7,50 € an.

Das Notenmaterial wird leihweise zur Verfügung gestellt.

Für meine Vorplanung und die Vorbereitung der Noten benötige ich Ihre Anmeldung per e-mail. Bitte teilen Sie mir mit, welche Akkordzither Sie mitbringen und ob Sie Hilfe beim Stimmen benötigen.

Mit musikalischen Grüßen
Elisabeth Stennes-Falter

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

12

Sep

2015

Blockflötentreff 26.9.2015 - Einladung

Am Samstag, den 26.9.2015

... ist ein Blockflötentreffen im Studio Stennes-Falter geplant.

Die Einladung richtet sich sowohl an ehemalige als auch aktive Blockflötenspieler.

Die Literaturauswahl orientiert sich an dem Leistungsstand der Interessenten. In mehrstimmigen Sätzen können leichte und anspruchsvolle Stimmen miteinander verknüpft werden. Für meine Vorplanung benötige ich daher Ihre Anmeldung per e-mail und eine ungefähre Einschätzung Ihres aktuellen Leistungsstandes.

 

Bitte notieren Sie auch, welche Blockflöten Sie mitbringen können.

 

mehr lesen

So

12

Jun

2011

„Formen und Spielarten der Akkordzither“

Akkordzither-Workshop

„Formen und Spielarten der Akkordzither“
Workshop am 11.6.2011  11:00 bis 12:30
Rückblick

Der Workshop begann mit einem Rundgang durch die Ausstellung, die eine Sammlung alter und neuer Zithern, Noten und Zubehör zeigte. Anhand der zum Teil antiken Exponate wurden unterschiedliche Bauformen und Größen, Varianten der Besaitung und die unterschiedliche Handhabung der Instrumente erläutert.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

04

Mai

2011

Basale Musikerziehung - Mai-Workshop

Start:  Mittwoch, den 4.5.2011, 14:30h

 

 

Anzahl der Unterrichtseinheiten:

4 Unterrichtsstunden zu je 45 Minuten in 4 aufeinanderfolgenden Schulwochen

 

Termine:

  •   4. 5. 2011  14:30 bis 15:15
  • 11. 5. 2011  14:30 bis 15:15
  • 18. 5. 2011  14:30 bis 15:15
  • 25. 5. 2011  14:30 bis 15:15

gemeldete Teilnehmer: 

  • 4 Kinder im Alter von 3 bis 4 Jahren

 

mehr lesen 1 Kommentare

 

Weitere aktuelle Hinweise finden Sie ab August 2015 auf Facebook.